Hier finden Sie eine Datenbank aktueller Forschungsvorhaben (Dissertationen, Habilitationen und Projekte) im Bereich der Katholischen Theologie. Sie wird auf direktem Weg durch die am Portal beteiligten Institutionen ständig erweitert und ergänzt. 

In der Datenbank können Sie sich durch die Eingabe von Suchkriterien über die Suchfunktion orientieren. Sie können sich zusätzlich auch die Datensätze nach den Disziplinen der Katholischen Theologie sortiert anzeigen lassen.
 

Seite(n): Erste...282930


Theologische Reflexionen der Kriege in Kroatien, Bosnien und Herzegovina (1991-1995) aus der Sicht christlicher Theologen aus einer interreligiösen Perspektive
Fach:
sonstige

Autor:
Doris Meyer-Ahlen

Anschrift:
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt
Kurzdarstellung: Typ der Arbeit:
Dissertation

Institution:
Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt


Überlegungen zum Missionsverständnis pentekostaler Migrationsgemeinden mit westafrikanischen Wurzeln. Ein Beitrag zu einer praktisch-theologischen Vergewisserung im Horizont ökumenischen Lernens
Fach:
sonstige

Autor:
Dr. Arnd Bünker

Anschrift:
Fachbereich Katholische Theologie
Institut für Missionswissenschaft der Universität Münster
Hüfferstr. 27
Hü 2.96
48149 Münster
0251-83-32652
Kurzdarstellung:

 

Migration führt zu neuen ökumenischen Begegnungen. Insbesondere pentekostale Migrationskirchen treten mit einem für europäische traditionelle Kirchen verstörenden missionarischen Selbstverständnis auf. Dieses Missions-Selbstverständnis steht im Zentrum der Untersuchung, die sich zentral auf kulturwissenschaftliche Reflexionen zum Verständnis von Raum („spatial turn“, „topographical turn“...)  stützt, um das „fremde Christentum“ verstehen zu lernen und dem „eigenen Christentum“ und seinen gewohnten Praxen Perspektiven ökumenischer Selbstkritik zu eröffnen.

Typ der Arbeit:
Habilitation

Institution:




wissenschaftliches Netzwerk »Gabe – Beiträge der Theologie zu einem interdisziplinären Forschungsfeld«
Fach:
sonstige

Autor:
Dr. Veronika Hoffmann

Anschrift:
Forschungsnetzwerk Gabe
Dr. Veronika Hoffmann
Nordhäuser Straße 63
D-99089 Erfurt
Kurzdarstellung: Seit einigen Jahren befassen sich philosophische und sozialwissenschaftliche Disziplinen verstärkt mit dem Problemfeld der Gabe. Dabei stehen Fragen wie diejenige nach dem Verpflichtungscharakter von Gabe und Gegengabe, nach dem Verhältnis von Phänomenen des Gebens zu solchen der Ökonomie und nach Gestalten von Reziprozität oder Einseitigkeit im Vordergrund.

Auch die Theologie ist auf diese Fragestellungen aufmerksam geworden und beginnt auf die »Gabe« als eine Kategorie zu reflektieren, die ihr bislang allzu selbstverständlich war. Ihre theologische Bedeutung erscheint dabei als so groß, dass bereits von der »Gabe« als einem »Urwort der Theologie« (O. Bayer) die Rede ist.

Dieser zunehmenden Aufmerksamkeit stehen freilich erst zaghafte Anfänge theologischen Arbeitens gegenüber. Das Netzwerk evaluiert zum einen die bisherige Forschung aus Sicht der Theologie. Vor allem aber untersucht es die Leistungsfähigkeit und Grenzen der Kategorie der »Gabe« für die Theologie an einschlägigen Problemfeldern der systematischen und ökumenischen Theologie und der theologischen Ethik und bringt die theologische Expertise in den interdisziplinären Diskurs ein.

Weitere Informationen unter: http://www2.uni-erfurt.de/netzwerkgabe/index.htm
Typ der Arbeit:
Projekt

Institution:
Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt

Seite(n): Erste...282930