Theologiestudium

… und was mache ich dann damit?

Wer Katholische Theologie studiert hat, unterrichtet als Lehrkraft in Schulen, wirkt als Seelsorger*in in Pfarrgemeinden oder ist als Promovierte oder Habilitierter an Universitäten im In- und Ausland tätig.

Wenn Absolvent*innen Katholisch-Theologischer Studiengänge auch als Medienschaffende bei Zeitungen, im Rundfunk oder Fernsehen arbeiten und ihre Kompetenz bei Banken, Stiftungen und Verlagen einbringen oder in Museen, Einrichtungen der Erwachsenenbildung oder großen Wirtschaftsunternehmen tätig sind, ist das ein gutes Beispiel dafür, wie vielfältig ein Studium der Theologie ist.

zurück zu "Informieren"